Kontaktieren Sie uns

Orthopedics for the Developing World e.V.

info@o-d-w.net

Ebersberger Mediziner operieren in Afrika

Artikel im Münchener Merkur vom 29.12.2017


Es geht langsam wieder bergauf“, sagt der Ebersberger Mediziner Wolfgang Haller. Die kleine Hilfsorganisation „Orthopädie für die 3. Welt“ kümmert sich um ein Krankenhaus in Lunsar in Sierra Leone. Zwei Mal pro Jahr fliegt ein Team zum Operieren in das westafrikanische Land, das von der Ebola-Epidemie 2014/15 stark betroffen war. Zum Artikel